In your browser settings you have not selected german as your language.

Foto-Software Video-Software Audio-Software Tools Online-Shop Downloads


Foto Praxis Gut
Videomizer - Box Videomizer 1 Videomizer 2

Videomizer 2

Videos optimieren, stabilisieren und konvertieren

  • Videoaufnahmen schnell und einfach optimieren: Vollautomatischer Optimierungsmodus macht Videos sichtbar schöner und korrigiert Fehler
  • Videoaufnahmen stabilisieren und durch die Reduzierung von Verwacklungen und Unschärfe einen professionelleren Eindruck schaffen
  • Videodateien können in unterschiedliche Formate konvertiert werden, was je nach Einsatzzweck und Endgerät zu mehr Flexibilität führt

Jetzt für nur
59.99 $
kostenlose
Testversion


Unschärfe und Verwacklungen durch Stabilisierung reduzieren

Videomizer 2 nutzt mehrere technische Verfahren zur Stabilisierung von digitalen Videoaufnahmen. In der Praxis profitiert der Nutzer gleich mehrfach und kann so Fehler reduzieren, die durch fehlerhafte Bedienung der Kamera oder technische Schwachstellen entstanden sind. War bei der Aufnahme kein Bildstabilisator oder Stativ verfügbar, können verwackelte Freihandaufnahmen mit Videomizer 2 korrigiert werden. Auch Erschütterungen bei Verwendung eines Stativs oder bei Kamerafahrten werden dank der Software ausgeglichen. Ebenso können Videoaufnahmen stabilisiert werden, die aus bewegten Objekten heraus aufgezeichnet wurden (Kraftfahrzeuge, etc.) oder bewegte Objekte als Motiv haben (Flugzeuge, Vögel). Ein weiteres Feature von Videomizer 2 ist der Ausgleich von ungleichmäßigem Zoom. Sie erhalten eine leistungsstarke Software, die es erlaubt, suboptimale Umgebungsbedingungen oder Bedienungsfehler nachträglich zu korrigieren. Wäre es nicht schön, Fehler bei der Aufnahme ganz einfach korrigieren zu können? Mit Videomizer 2 kein Problem!

Der Player wird geladen... Bitte warten.

Bessere Videoqualität durch umfassende Optimierung

Videomizer 2 bietet umfangreiche Verfahren zur Optimierung digitaler Videodateien. Durch die automatische Korrektur könnte die Optimierung nicht einfacher sein. Dennoch kann der gewünschte Grad der Optimierung mittels unterschiedlicher Optimierungsstärken durch den Nutzer angepasst werden. Zur Optimierung der Videoaufnahmen erkennt Videomizer 2 dank automatischer Objekterkennung, welche Bereiche eines Einzelbilds (Frame) optimiert werden müssen. Die Vollautomatik entscheidet daraufhin, welche Neuverteilung der Tonwerte, Schärfe und Kontrastwerte sinnvoll erscheint und führt entsprechende Optimierungen durch. Farbton und Sättigung sorgen für eine authentischere Farbwiedergabe - Farbbereiche werden optimiert und wirken lebendiger. Treten beispielsweise durch Witterungsbedingungen auf, so werden auch diese reduziert. Insgesamt sorgt die Optimierung von Videomizer 2 dafür, dass Videos realistischer erscheinen. Wäre es nicht wünschenswert, Videoaufnahmen mit wenigen Klicks sichtbar optimieren zu können? Mit Videomizer 2 eine leichte Aufgabe!

Videokonvertierung leichtgemacht

Unterschiedliche Einsatzzwecke und Endgeräte erfordern unterschiedliche Dateiformate. Während bestimmte Szenarien ein Dateiformat ohne Rücksicht auf Dateigröße erfordern, gibt es auch solche, bei denen ein kompakteres Dateiformat erwünscht ist. Ebenso sind bestimmte Endgeräte nicht zu allen Dateiformaten kompatibel, weshalb eine Konvertierung erforderlich sein kann. Videomizer 2 bietet umfangreiche Optionen zur Konvertierung von Videodateien für jeden Einsatzzweck. Neben der Anpassungsmöglichkeit von Auflösung, Bitrate, Bildrate und der Audioattribute (Kanäle, Bitrate, Samplerate) ist es auch möglich, das Bildgrößenverhältnis anzupassen - so können unter Verwendung leistungsfähiger Skalierungsfilter etwa schwarze Balken entfernt werden. Videomizer 2 unterstützt die Eingabeformate DVD-Video, AVI, WMV, MP4, 3GP, MPG, TS, AVCHD, Blu-ray und mehr. Als Ausgabeformate werden AVI, MPG, MP4 und WMV unterstützt. Voreingestellte Profile, etwa für Apple iPod, Apple iPad, verschiedene Android-Geräte oder die PlayStation Portable, vereinfachen den Optimierungsprozess für Endgeräte mit bestimmten Betriebssystemen oder Bildschirmauflösungen. Sie haben verschiedene Eingabeformate und benötigen Kompatibilität mit unterschiedlichen Geräten? Oder Ihr Speichervolumen ist begrenzt und Sie wollen schnell und unkompliziert konvertieren? All dies funktioniert mit Videomizer 2 tadellos!


Übersichtliche Benutzeroberfläche und intuitive Bedienung

Videomizer 2 zeichnet sich nicht nur durch die leistungsstarke Technik, sondern auch durch das übersichtlich gestaltete und intuitiv verständliche Bedienkonzept aus. Schließlich bringt die beste Software nur wenig, wenn sie vom Nutzer nicht effektiv genutzt werden kann. Zu den Highlights der Benutzeroberfläche von Videomizer 2 zählt unter anderem die Echtzeitvorschau: Hier können Ausgangsmaterial und Resultat dank Dual-Ansicht sofort miteinander verglichen werden. Durch die übersichtliche, selbsterklärende Menügestaltung ist keine Einarbeitung notwendig. Optimierung, Stabilisierung und Konvertierung laufen vollautomatisch ab und unterstützen dabei unerfahrene Nutzer. Erfahrenere Nutzer können bestimmte Faktoren manuell einstellen oder können mit der Vollautomatik Zeit sparen. Videobearbeitung und Videooptimierung ohne lange Einarbeitungszeiten und ohne Vorkenntnisse? Dank strukturierter Benutzeroberfläche und den praktischen Automatikmodi von Videomizer 2 kein Problem!

Systemvoraussetzungen

  • Windows XP/Vista/7/8 (jeweils 32- und 64-Bit)
  • Mindestens 1 Gigabyte RAM (2 GByte empfohlen) - je mehr Speicher, desto besser
  • Eine Rechner-CPU mit mindestens 1 GHz, ein schneller Dual-Core oder sogar Quad-Core Rechner wird empfohlen
    Vorallem die Echtzeitvorschau ist sehr Ressourcen-hungrig
  • .NET Framework 4.0 (wird ggf. automatisch installiert)
  • Es wird eine Online-Verbindung ins Internet zur Aktivierung der Software benötigt

Pressestimmen

PC Praxis 11/2012:
Der VideoMizer ermöglicht eine Profioptimierung mit wenigen Mausklicks: Lassen Sie vollautomatisch die Farben aufpolieren, Helligkeit und Kontrast optimieren, Videodetails verbessern und den Film nachschärfen.

PC Welt 10/2012:
Mit Videomizer optimieren Sie Ihre selbstgedrehten Videofilme in absoluter Rekordzeit. Das pfiffige Medien-Tool nimmt Ihnen dabei die komplette Arbeit ab und optimiert Ihre digitalen Schätze vollautomatisch.

Computer Bild 01/2012:
Das Programm verbessert beispielsweise den Kontrast, den Weißabgleich und Farbstiche. Sogar das Drehen eines kompletten Films in 90-Grad-Schritten übernimmt das Programm. Außerdem konvertiert es Ihre Videos in die gängigen Formate.

PC Welt Online:
Videomizer kommt mit Videos in gängigen Formaten wie AVI, WMV, MP4, 3GP, MPG oder TS zurecht, um sie dann vollautomatisch zu optimieren. Dabei werden matte Farben aufgefrischt, die Kontraste verstärkt und die Lichtverhältnisse optimiert. Kurzum: Düstere Filmchen strahlen auf einmal, neue Details sind zu sehen und Farben sehen wieder so aus, wie sie sich zum Zeitpunkt der Aufnahme auch wirklich dargestellt haben.

Digital.World:
Der Videomizer konvertiert Filmdateien in den gängigen Formaten. An Bord sind auch einige Funktionen zur optischen Bildverbesserung und ein einfaches Schnittmodul.


Stabilisierung

  • Stabilisierung von Freihandaufnahmen
  • Ausgleich von Erschütterungen und Vibrationen
  • Reduzierung von Verwacklungen bei Kamerafahrten
  • Aufnahmen von bewegten Motiven werden verbessert
  • Aufnahmen aus bewegten Objekten heraus werden verbessert
  • Ausgleich von Geometrie-Verzerrungen
  • Korrektur ungleichmäßigen Zoomens

Optimierung

  • Automatische Objekterkennung optimiert nur verbesserungswürdige Bildbereiche eines Einzelbildes, das verringert die Rechenintensität und spart Zeit
  • Vollautomatik berechnet optimale Tonwerte, Schärfe und Kontrastwerte
  • Mehr Detailreichtum und Farbintensität
  • Korrektur von Farbton, Sättigung, Weißabgleich und Hell-Dunkel-Verhältnis
  • Entfernung von Grauschleiern
  • Manuelle Anpassung der Optimierungsstärken

Konvertierung

  • Anpassung von Auflösung, Bitrate und Bildrate
  • Anpassung von Audioattributen (Kanäle, Bitrate, Samplerate)
  • Bildgrößenoptimierung
  • hochwertige Skalierungsfilter
  • Unterstütze Eingabeformate: DVD-Video, AVI, WMV, MP4, 3GP, MPG, TS, AVCHD, Blu-ray und mehr
  • Unterstützte Ausgabeformate: AVI, MPG, MP4 und WMV
  • Vordefinierte Profile für bestimmte Endgeräte vorhanden
  • Vollautomatische Stapelverarbeitung (Batchmodus)

Benutzeroberfläche und Handhabung

  • Echtzeitvorschau mit Dual-Ansicht (Vergleich zwischen Ausgangsmaterial und Resultat)
  • übersichtliche Menügestaltung
  • keine Einarbeitung notwendig
  • vollautomatische Optimierung
  • manuell einstellbare Optimierungsstärke und Konvertierungskriterien

Fazit

  • Videomizer 2 ist eine leistungsstarke Software, die digitale Videoaufnahmen stabilisiert, optimiert und konvertiert. Durch die Vollautomatik und zahlreiche technische Implementierungen spart der Nutzer Zeit und erzielt trotzdem ansprechende Resultate. Wozu Zeit und Nerven investieren, wenn es doch so einfach sein kann?

Screenshot 1
Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 2
Screenshot 3
Screenshot 3
Screenshot 4
Screenshot 4

Beispiele

Hier finden Sie einige Beispiele für die in Videomizer eingebaute Stabilisierung. Oben das Original, unten das stabilisierte Video. Alle Videos können auch im Vollbild-Modus betrachtet werden.

Der Player wird geladen... Bitte warten.
Der Player wird geladen... Bitte warten.

Der Player wird geladen... Bitte warten.
Der Player wird geladen... Bitte warten.

Häufig gestellte Fragen

Download

Der Download startet automatisch! Falls der Download nicht beginnt, klicken Sie bitte hier.

VideomizerVersion: 2.0.14.110
Dateigröße:53.0 MB
Handbuch:Deutsch, Englisch
Unterstützte Betriebssysteme:Windows XP/Vista/7/8/10 (jeweils 32- und 64-bit)
Enthaltene Sprachen:Deutsch, Englisch

Changelog

Videomizer 2.0.12.1112

  • Jetzt mit Support für MOV-Dateien
Intel Partner Adobe Partner CSA McAfee Norton Microsoft
engelmann.com   ›   Startseite